1. Startseite

Fair im WaldHerzlich willkommen bei der IG outdoorsport teuto


Wir sind engagierte Mountainbiker, Wanderer, Kletterer, Spaziergänger und Bewohner aus dieser Region und setzen uns für ein nachhaltiges und zukunftsfähiges Outdoorkonzept im Teutoburger Wald ein.

Aufgrund seiner geografischen Lage und der Topografie bietet der Teutoburger Wald vielfältige Möglichkeiten für alle Alters- und Leistungsgruppen sich mit dem Mountainbike in der freien Natur zu bewegen, von der regelmäßigen Feierabendausfahrt bis hin zu mehrtägigen Touren.

Die IG outdoorsport teuto
 setzt dabei auf ein gutes Miteinander im Teutoburger Wald.

3 Bilder

#FairimWaldDämmerungszeit = WildtierzeitMit dieser Aktion möchten wir zum Herbst und Winter alle Freizeitnutzer auf die Dämmerungsregel hinweisen.

Bitte beachtet: In den Dämmerungszeiten ist das Wild im Wald in der Regel am aktivsten und begibt sich auf die Nahrungssuche.
Dies ist jetzt besonders wichtig damit die Tiere für den Winter ausreichende Fettreserven aufbauen können, zudem ist es im Winter sehr wichtig um nicht unnötig Energie zu verbrauchen, z.b. durch den Fluchtinstinkt.

Daher nutzt doch einfach den Tag für eure Freizeitaktivitäten im Wald.

Danke!

5 Bilder

Im Umfeld des Teutoburger Waldes finden am 12.09.2021 zwischen Riesenbeck und Lienen an insgesamt 7 Standorten Infopunkte zum Thema #fairimwald statt.

Diese Aktion wird in einer regionalen Zusammenarbeit ehrenamtlich organisiert und durchgeführt von den Vertretern und Helfern der IG outdoorsport teuto und dessen Unterstützervereine. Der Kreis Steinfurt befürwortet und unterstützt dabei diese Aktion, zudem sind am diesem Tag mobile Ansprechpartner von Wald und Holz NRW sowie weitere beauftragte Ranger im Wald unterwegs.

Der Ursprung dieser Aktion ist dabei im ersten Runden Tisch: Mountainbiking im Teutoburger Wald zu finden, zudem der Kreis Steinfurt im Juli diesen Jahres eingeladen hatte.

Rückblick: An diesem Tisch haben Vertreter der lokalen MTB Vereine, des Waldbauernverband NRW, der Kreisjägerschaft Steinfurt-Tecklenburg, des Ehrenamtlichen Naturschutz, des Tecklenburger Land Tourismus, des Naturpark TERRA.vita, des Regionalforstamt MSL sowie der Vertreter der Kommunen des Tecklenburger Land teilgenommen.

Einladung zum Runden Tisch: Mountainbiking im Teutoburger Wald

Einladung zum Runden Tisch: Mountainbiking im Teutoburger Wald

Runder Tisch: Mountainbiking im Teutoburger WaldErgebnis der Videokonferenz vom 01.07.2021

Vom Kreis Steinfurt, den Teilnehmern wurden die nachfolgenden Ziele definiert und an die Teilnehmer kommuniziert:

  1. Monitoring: Auftrag an absolutGPS Besucherzahlen zu erheben
  2. Vereinbarte Dämmerungsregel (+1/-1) in der MTB-Community kommunizieren, Biken nur noch im Zeitraum eine Stunde nach Sonnenaufgang bis eine Stunde vor Sonnenuntergang
  3. Konzertierte Aktion von Forstamt, Kreis und Kommunen: Schwerpunktkontrollen an Spitzentagen durchführen und Fehlverhalten mit Bußgeldern sanktionieren (für alle Nutzergruppen)
  4. Tabuflächen in Naturschutzgebieten deklarieren, ggf. Wege sperren (für alle Nutzergruppen)
  5. Öffentlichkeitsarbeit abstimmen und voranbringen
  6. Alternative Streckenvorschläge ausarbeiten (eher nicht kurzfristig)

Ein weiteres Treffen des Runden Tisches soll im Spätherbst durch den Kreis organisiert werden. Hier sollen Erfahrungen aus der Sommersaison und erste Auswertungsergebnisse des Monitorings durch absolutGPS gemeinsam erörtert werden.

Unterschriftenkampagne von Jugendlichen aus Georgsmarienhütte

Drei Jugendliche aus Georgsmarienhütte engagieren sich für eine offizielle Mountainbike-Strecke in ihrer Stadt. Dazu haben sie mit Hilfe des Vorstandmitglieds der Grünen Georgsmarienhütte, Tobias Demircioglu, eine Unterschriftenkampagne initiiert. 

Auch die IG outdoorsport teuto ist von der Notwendigkeit eines offiziellen Streckennetzes, das sich an den lokalen Bedürfnissen orientiert, überzeugt. Daher teilen und unterstützen wir die Kampagne gerne.

Dazu habt ihr mehrere Möglichkeiten

  1. Ladet die PDF Datei herunter, druckt diese aus und schickt die ausgefüllte Liste dann an die in der Fußnote genannte (E-Mail) Adresse.
    Petition Jugendliche fordern legale MTB Strecke

 

Wir hoffen auf eine rege Teilnahme und drücken den vier Mitstreitern die Daumen!

WDR Lokalzeit 16.4.21

Outdoorsport Teuto in der Lokalzeit MünsterlandGemeinsames Treffen mit Förster und Waldbesitzer im Brumleytal

Heute für Euch mit dem WDR Münster im Brumleytal unterwegs.

Es gab freundliche und konstruktive Gespräche mit dem Bezirksförster Ibbenbüren und den Vorsitzenden der Forstbetriebsgemeinschaft Ibbenbüren. Dafür einen großen Dank an alle beteiligten und vielen Dank an das Team des WDR Münster.

Sendetermin in der Lokalzeit Münsterland ist der 07.05.2021.

Hier der Link zur Mediathek

PositionspapierMountainbiking im Teutoburger WaldPositionen und Handlungsempfehlungen

Mit diesem Positionspapier möchte die IG outdoorsport teuto für ein nachhaltiges und zukunftsfähiges Outdoorkonzept im Teutoburger Wald werben.

Das Positionspapier beinhaltet unsere Standpunkte zum Sachthema und dient als Diskussionsgrundlage. Unsere Zielsetzung ist die naturverträgliche Freizeitnutzung des Teutoburger Waldes durch entsprechende Zielgruppenangebote zu gewährleisten und dabei die Belange des Naturschutzes, sowie die Belange der beteiligten Waldbesitzer und -nutzer zu berücksichtigen. 

 

Mountainbike Tourismusforum Deutschland

Ehrenamtliche WeiterbildungDie IG outdoorsport teuto nimmt am Mountainbike Tourismuskongress teil

Das Mountainbike Tourismusforum Deutschland lädt jählich zum Mountainbike Tourismuskongress ein. In diesem Jahr wird dieser vom 4.5 - 6.5.2021 rein digital durchgeführt. Vielfältige Seminare und Panels liefern dabei ein geballtes Insider- und Fachwissen zum Bike-Tourismus.

Weitere MTB-Tourismus Leuchtfeuer fassen zudem die Kernergebnisse aus sieben Jahren Forschung und Austausch zusammen. Vom Marktpotenzial, über Servicequalität bis zu zielgruppengerechten Angeboten.

Wir nehmen mit 4 Personen an diesem Kongress teil, um Kontakte und Ideen zu sammeln und uns in Sachen Mountainbiking im Teutoburger Wald weiterzubilden.

Weitere Infos: mountainbike-tourismusforum.de

RSG Emsdetten 1983 e.V. schließt sich der IG outdoorsport teuto an

Wir freuen uns, dass wir den Emsdettener Radsportverein als Kooperationspartner begrüßen dürfen. 

Das langjährige Bestehen und das breite Mitgliederspektrum des RSG Emsdetten 1983 e.V. bildet eine gute Basis für eine gelingende Zusammenarbeit. Darauf freuen wir uns sehr!

Bikepark Piesberg engagiert sich für outdoorsport teuto

Seit 10 Jahren besteht der Bikepark Piesberg bereits. Seitdem hat sich auf dem angepachteten Vereinsgelände viel getan. Die Mitglieder können mittlerweile zwischen vier unterschiedlichen Strecken wählen.

Die langjährige Erfahrung im Aufbau und Betrieb des Bikeparks sowie das gewachsene Netzwerk in und um Osnabrück ist ein solider Ausgangspunkt für unsere Zusammenarbeit. Wir freuen uns auf die Ideen und werden den Bikepark sobald wie möglich selber besuchen.

Der Radsportverein Concordia Lengerich e.V unterstützt die outdoorsport teuto

Die Concordia Lengerich Blick auf eine fast 90jährige Radsport Tradition zurück. Um so erfreulicher die Nachricht, dass wir nun mit ihr einen kompetenten outdoorsport teuto Vertreter und Ansprechpartner in Lengerich haben.

Denn auch die Aktiven aus dem klassischen Straßen Rennradsport nutzen den Teutoburger Wald und seine Höhenmeter für Mountainbike, Gravelbike und Cyclocross Trainingseinheiten und Touren.

IVZ: Outdoorsport teuto engagiert sich für gutes Miteinander

Interessenkonflikte im Wald vermeidenOutdoorsport teuto engagiert sich für gutes MiteinanderIVZ Ibbenbüren · Montag, 05.04.2021